Evelin Graf

Vorstandsmitglied im Verein sunspirit e.V.

Leitet bei Sunspirit folgende Kurse:

Golden Yoga für SeniorInnen

Yoga in der Begegnung mit Jugendlichen

Yoga Sanft

Privatunterricht

 

Persönliches

Ich bin verheiratet und wohne in Zell am Moos.

Als freiberufliche Physiotherapeutin arbeite ich in meiner Praxis in Zell am Moos und in einer Gemeinschaftspraxis in Schörfling am Attersee.

Nach meiner 4 jährigen Yogalehrausbildung in Grossgmain unterrichte ich nun die Golden Yoga Gruppe bei sunspirit.

Auch die Gruppe der Jungendlichen liegt mir am Herzen, da auch Jugendliche durch die vielfältigen Anforderungen des Alltag und im besonderen der Schule sehr von Yoga profitieren können.

Yoga:

4jährige Ausbildung im Yogazentrum Alpen, Grossgmain.
Abschluss und Zertifizierung durch den BYO/EYU (Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich und Europäischen Yogaunion) Meine Ausbildung war in der Tradition von T.K.V. Desikachar welcher in enger Verbindung stand mit Dr.med Imogen Dalman und Dr. med. Martin Soder. Die beiden Ärzte haben meine Ausbildung begleitet und dadurch eine Yoga Ausbildung auf den neuesten medizinischen Stand gewährleistet.

Derzeit befinde ich mich in Ausbildung für Therapeutisches Yoga im Einzelunterricht durch das Berliner Yogazentrum. Die Yogaübungen werden an die übenden Person und deren Bedürfnisse angepasst und nicht umgekehrt. Daher ist dieser Yoga von jedem Menschen umsetzbar, weder das Alter noch körperliche Einschränkungen sind ein Hindernis.

Was ist mir wichtig:

Um eine Veränderung durch Yoga zu erfahren, sind unsere Kurse über jeweils ein Semester sehr zu empfehlen – denn Veränderung braucht Zeit und ein längeres „dran bleiben“.

Um noch individueller auf  Bedürfnisse eingehen zu können, gibt es im Yoga die lange Tradition des Einzelunterrichts (Therapeutisches Yoga), die ich gerne anbiete. Dort wird ein sehr persönliches Übungsprogramm erarbeitet, welches man zu Hause übt.

Yoga kann eine sehr grosse Hilfe sein wenn man selbst für die Verbesserung der eigenen Gesundheit und das Wohlbefinden aktiv werden möchte.